Informationen zur Datenschutzgrundverordnung

Der Schutz der persönlichen Daten hat bei uns höchste Priorität. Wir bearbeiten ihre Daten daher ausschließlich auf Basis der für uns geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art 28 DSGVO). Mit diesem Schreiben wollen wir sie über weitere wichtige Aspekte der Datenverarbeitung bei uns informieren.

  1. Persönliche Daten

Darunter verstehen wir unter anderem

  1. Name und Anschrift
  2. E-Mail Adresse
  3. Telefonnummer
  4. Geburtsdatum
  5. UID Nummer
  1. Kontaktaufnahme

Daten die Sie uns mittels Formularen oder E-Mail bzw. telefonisch bekannt geben, werden für die Bearbeitung und für den Fall von Rückfragen sechs Monate lang gespeichert.

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter

  1. Produkte

Um die von Ihnen bestellten Produkte verwalten und technisch realisieren zu können müssen wir Ihre Daten im Zuge der Vertragserfüllung maschinell verarbeiten und je nach Produkt teilweise an unsere Dienstleistungspartner weitergeben.

Diese Weitergabe ist für jedes Produkt unterschiedlich, wird aber immer so minimal wie möglich gestaltet.

  1. Datenspeicherung

Wir speichern alle Daten nur auf Grundlage der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und löschen bzw. vernichten diese nach Ablauf dieser Fristen

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung,Löschung,Vergessen werden und Einschränkung der Verarbeitung.

  1. Datenschutzkoordinator

Unser Datenschutzkoordinator ist für Sie unter
office@plieschnegger.net oder schriftlich an Firma Martin Plieschnegger,
Siegfried-Marcus-Straße 1 , 9065 Ebenthal i.K.erreichbar.  Wir ersuchen
Sie Ihre Anfrage schriftlich oder per E-Mail mit einer beigelegten
Ausweiskopie an oben angeführte Adresse zu senden.Über diesen
Kontakt können  sie von Ihren Rechten auf Auskunft, Berichtigung,
Löschung und  Einschränkung Gebrauch nehmen.